• Startseite

Der Knielinger Nr. 107 ist da

Punktlich Anfang November steht der neue Knielinger zum Druck bereit.

Bis er gedruckt und von unseren freiwilligen Helfern in die Knielinger Briefkästen verteilt wurde, dauert es noch etwas.

Für alle, die aber nicht mehr länger warten wollen, gibt es den Knielinger hier schon exclusiv zum Download

 

  • Gelesen: 199

Wohnungsbrand in der Saarlandstraße

Vermutlich ein technischer Defekt an der Zuleitung eines Ventilators hat am vergangenen Samstag gegen 14.15 Uhr zu einem Wohnungsbrand in der Knielinger Saarlandstraße mit einem Schaden von 50.000 Euro geführt. Menschen kamen nicht zu Schaden.

Das Feuer fand nach der Begutachtung durch Brandermittler und Kriminaltechniker im Wohnzimmer seinen Ursprung und griff dort auf die Einrichtung über. Schließlich barsten die Scheiben der Balkontüren und Fenster.

Nachbarn hatten den Brand wahrgenommen und die Karlsruher Berufsfeuerwehr alarmiert, die rasch löschen konnte. Dennoch bleiben die Räume des Mehrfamilienhauses für eine vierköpfige Familie vorerst unbewohnbar.

Quelle: Pol-KA

  • Gelesen: 206

Blühendes Knielingen

Was blüht im Frühjahr vor Ihrer Tür?

Kaum sind im Frühjahr die ersten wärmende Sonnenstrahlen zu spüren schießen sie aus dem Boden, die Frühblüher. Krokusse, Tulpen und Narzissen sind die klassischen Frühlingsboten und überall wo sie aus dem Boden schießen kommen unweigerlich Freude auf. Winter ade, jetzt wird es farbenfroh.

Wo gibt es bei Ihnen den optimalen Platz für die Frühblüher?  Welche Frühlingsboten lieben Sie? Sind Sie mal ganz großzügig und pflanzen richtig viele Blumenzwiebeln in ihren Vorgarten, wünschen Sie damit auch ihren Nachbarn und allen Spaziergängern eine schöne Frühlingszeit.

Schicken Sie uns Bilder von ihrer üppigen blühenden Blumeninsel vor ihrer Tür, die schönsten Bilder werden im Knielinger veröffentlich. Machen Sie uns auf einen besonders blühenden Vorgarten oder Hauseingang aufmerksam. Wir freuen uns über jedem Blumengruß.

Vom Gartenbauamt wurden 4500 Narzissen im Bereich Saarlandstr / Rheinbrückenstraße gepflanzt. Vom Bürgerverein werden in diesem Jahr über 1000 Blumenzwiebel gepflanzt. Welcher Verein, welche Firma welche Familie macht mit? Was blüht im Frühjahr vor Ihrer Tür?

Das ist erst ein kleiner Anfang, es sollen jedes Jahr mehr werden. Wenn Sie die Idee gut finden und beim Pflanzen mithelfen möchten, würde ich mich über eine Rückmeldung von Ihnen sehr freuen.

Frühblüher-Pflanzaktion zum Mitmachen

Mit ihrer Mithilfe pflanzen wir Frühblüher. Bringen Sie ihren Spaten, Erdbohrer, Setzholz oder was man zum Blumenzwiebeln setzen benutzen kann mit.

Treffunkt: Eggensteiner Straße, zwischen Friedhof und Spielplatz.

Zeit: Samstag, 23.11.19 von 10- 11.30 Uhr Info: 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Tel. 562573

  • Gelesen: 239

Tabaluga und andere Drachen kommen nach Knielingen

Benefizkonzert „Tabaluga und andere Drachen”

am Sonntag, 10. November 2019 um 17 Uhr in der ev. Kirche Knielingen

Eintritt: 6 Euro · Kinder frei

Orchester Musikverein Knielingen

Weiterlesen: Tabaluga und andere Drachen kommen nach Knielingen

  • Gelesen: 283

Start der Laubsackaktion

Abholung von Laub und kompostierbaren Gartenabfällen ab 14. Oktober

Ab Donnerstag, 17. Oktober, bis einschließlich Donnerstag, 12. Dezember, holen Mitarbeitende des Amts für Abfallwirtschaft (AfA) immer Donnerstag in Knielingen die Jutesäcke mit Laub und kompostierbaren Gartenabfällen ab. Diese müssen am Abholtag morgens ab 6 Uhr am Fahrbahnrand stehen.

Wichtig ist, in die Säcke ausschließlich kompostierbares Grüngut einzugeben. Nicht abgeholt werden Laubsäcke oder Grünabfälle in Kleingartenanlagen. An Feiertagen entfällt die Sammlung.

Ausgabestellen für Jutesäcke

Die Jutesäcke sind für ein Entgelt von 25 Cent pro Stück zu den üblichen Öffnungszeiten in den Wertstoffstationen Nordbeckenstraße 1, der Durlacher Maybachstraße 10 b und in der Alten Weingartener Straße 63, in Oberreut im Großoberfeld, in der Daxlander Fettweisstraße und in der Wiesenstraße in Wettersbach zu bekommen. Außerdem gibt es sie in den Kompostanlagen Knielingen (An der Wässerung) und Grötzingen (Herdweg) sowie im Friedhofs- und Bestattungsamt (Pforte am Gewerbetor, Parkplatz Stumpfstraße). Weiterhin haben die Säcke die Bürgerbüros Ost (Beuthener Straße 42) und West (Kaiserallee 8), das Umweltzentrum (Kronenstraße 9) und der Monatsspiegel Rüppurr (Lange Straße 4) vorrätig. Zudem verkauft sie die Gärtnerei der Hagsfelder Werkstätten auf den Wochenmärkten in der Waldstadt (Waldstadtzentrum), der Weststadt (Gutenbergplatz), in Grötzingen (Rathausplatz) und in Daxlanden (Turnerstraße vor der Kirche). Zu haben sind die Jutesäcke auch in denOrtsverwaltungen Grötzingen, Hohenwettersbach, Neureut, Wettersbach, Wolfartsweier und Stupferich.

  • Gelesen: 169
Geschäftsstelle

Blenkerstraße 41
76187 Karlsruhe

Begegnungsstätte

Struvestrasse 45
76187 Karlsruhe
Mitglied werden?

Folgen Sie uns