Querspange zur B36

Die Querspange und 2. Rheinbrücke

Seit Jahrzehnten ein Knielinger Thema, das sehr konträr diskutiert wird, denn wie bei allen Entscheidungen gibt es Gewinner und Verlierer. Wird eine 2. Rheinbrücke gebraucht?  Wie ändert sich der Verkehr?  Braucht es die Querspange zur B 36 und wenn ja: In welcher Variante? Viele Fragen, zu denen es keine eindeutigen Antworten gibt.

B 36/B 293, Neubau Querspange 2. Rheinbrücke Karlsruhe

Diese Trasse für 27.900 Fahrzeuge pro Tag (Wert aus Gutachten für das Regierungspräsidium) wird zurzeit vom Regierungspräsidium geplant und soll die 2. Rheinbrücke und die B 36 verbinden. In Planung ist eine 4 spurige Trasse von über 20 Meter Breite. Für den Verlauf der Straße werden verschiedene Varianten geprüft. Die Trassen-Varianten führen über die Knielinger Feldflur, mal ganz nahe der Bebauung, mal mitten durch die Waid. Beide Varianten werden nahe der Sudentenstraße an die B 36 angeschlossen und bieten zwischen Trasse und MiRO Platz für weitere Industrie. Eine weitere Variante nahe dem MiRO Gelände und wird nördlich des Klärwerks zur B 36 geführt. Sie würde bewohntes Gebiet am wenigsten verlärmen, würde aber in einem kurzen Abschnitt im Störfallbereich der MiRO liegen.

https://bnn.de/lokales/karlsruhe/zweite-rheinbruecke-umstritten

Weiterlesen: Querspange zur B36

  • Gelesen: 25

Impressionen von der S2 Baustelle

Mittlerweile liegen für die Tramverlängerung neue Gleise auch in der Siemensallee, verbunden mit den - auch in der Sudetenstraße noch voranschreitenden Umbaumaßnahmen - an Straße und Gehweg. Es geht voran, was auch in der Egon-Eiermann-Allee sichtbar ist, wo der Rasen zwischen den Gleisen sprießt und die Bauarbeiten nahezu abgeschlossen sind. 

Weiterlesen: Impressionen von der S2 Baustelle

  • Gelesen: 105

der Knielinger Ausgabe 108

Trotz Corona und Kontaktsperre die Mai-Ausgabe von "der Knielinger" in den Startlöchern.

Bis er gedruckt und von unseren freiwilligen Helfern in die Knielinger Briefkästen verteilt wurde, dauert es noch etwas.

Für alle, die aber nicht mehr länger warten wollen, gibt es den Knielinger hier schon exclusiv zum Download

 

Bürgerverein , Knielinger

  • Gelesen: 155

Miro Muskelkater - Trimm-Dich-Pfad

 
Miro Muskelkater – hat im Knielinger Tiefgestade für euch einen Trimm-Dich-Pfad abgesteckt.
Auf dem 4km Rundlauf (1,5km mit Abkürzung), den ihr spazieren, joggen, rollern oder mit dem Fahrrad fahren könnt, hat er einige Stationen für euch und eure Familie markiert. Dort könnt ihr zeigen was in euch steckt.

Weiterlesen: Miro Muskelkater - Trimm-Dich-Pfad

  • Gelesen: 109

Rätselhafte Spaziergänge in Knielingen

 für Eltern mit ihren Kindern

Ferienaktionen der Mobilen Spielaktion

Seit Beginn der Osterferien laufen unsere 'Spaziergänge im Stadtteil', die wir als Ersatz für unsere eigentlich geplanten Osterferienaktivitäten erfunden haben.
Die Aktion wird unglaublich gut angenommen, weshalb wir uns dazu entschlossen haben, die Aktion bis zum 1. Mai zu verlängern. Außerdem haben wir neue Routen in weiteren Stadtteilen auslegen:
Neu sind zwei Routen in Knielingen, eine in der Nordweststadt, eine in Rüppur und eine neue Route in Weiherfeld.

Die 'Rätselhaften Spaziergänge im Stadtteil'

Startpunkt Knielingen 1: Eingang Viktor von Scheffel Schule, Schulstr.

Startpunkt Knielingen 2: Grundschule Eggensteiner Str.

knielingen

Weiterlesen: Rätselhafte Spaziergänge in Knielingen

  • Gelesen: 551
Geschäftsstelle

Blenkerstraße 41
76187 Karlsruhe

Begegnungsstätte

Struvestrasse 45
76187 Karlsruhe
Mitglied werden?

Folgen Sie uns