• Rheinhochwasser Juli 2021
  • Rheinhochwasser Juli 2021

Apfelernte 2021

Auch in diesem Jahr findet wieder unsere beliebte Apfelernte auf den Knielinger Streuobstwiesen statt. 

Die Äpfel werden wir am Freitag, den 17.09.2021, sowie am Samstag, 18.09.2021 jeweils ab 13:30 Uhr sammeln. Am Sonntag, den 19.09.2021 steht dann die Apfelpresse ab 11 Uhr an der Rennbahn in Knielingen. Hier kann der frisch gepresste Apfelsaft in 5-Liter Kanistern erworben werden.

apfelernte 2021

  • Aufrufe: 249

Im September wird der Sperrmüll abgeholt

Zwischen dem 02.- und 16.September 2021 wird in Knielingen der Sperrmüll abgeholt.

Die genauen Termine findest du unter www.karlsruhe.de/abfall.

Dabei gibt es einige Dinge zu beachten. So sind Abfallmenge und Art des Sperrmülls klar geregelt. Die genauen Regeln findest du hier.

Aber, überlege dir noch einmal, ob du bestimmte Sachen nicht auch verschenken kannst. Diverse Plattformen im Internet bieten auch die Kategorie "zu verschenken".
Dadurch verringerst du nicht nur den Müllberg, sondern tust jemand anderem auch noch etwas Gutes und die Umwelt bedankt sich auch!

  • Aufrufe: 81

Tram 2 fährt wieder

Nach langer Wartezeit wegen verschmutzter Schienen ist die Tram 2 wieder unterwegs von und nach Knielingen Nord. 

Tram 2 fährt wieder

  • Aufrufe: 118

Umfrage zum Thema Umgang mit Hitzewellen in Karlsruhe

Wir möchten Sie einladen an einer Umfrage teilzunehmen in der es um den Umgang mit Hitze in Karlsruhe geht.

Dabei möchten unter anderem wir gerne wissen: 

Was tun Sie, um die Hitze erträglicher zu machen?

 Welche Orte sind besonders hitzebelastet?

 Wo besteht Handlungsbedarf?

  Haben Sie Ideen, Tipps und Vorschläge, um Ihre Stadt Karlsruhe besser für die Hitze zu wappnen?

Wo findet man in Karlsruhe Abkühlung?

Wir wollen das Wissen, die Empfehlungen, Einschätzungen und Meinungen der Bewohner*innen in Karlsruhe erfahren und teilen.

Die Ergebnisse der Umfrage sollen helfen dazu beizutragen, Hitzebelastung im alltäglichen Leben besser zu verstehen, um damit Maßnahmen zur Minderung von Hitzebelastung entwickeln zu können. Sie helfen außerdem mit Ihren Antworten zur Erstellung einer interaktiven Karte zu Hitzebelastung und kühlen Orten in Karlsruhe.

Informationen rund um das Thema Hitzewellen im Allgemeinen und welche Tipps und Tricks bei einem heißen Sommer für Abkühlung sorgen, finden Sie auf folgender Internetseite:

https://new.maptionnaire.com/p/8byc8zdk9ydt

Die Umfrage wird mithilfe eines interaktiven Fragebogens gemacht und gibt Ihnen unter anderem die Möglichkeit, besonders hitzegefährdete oder kühle Orte in Karlsruhe direkt auf der Karte zu markieren.

Die Umfrage wird durchgeführt vom 

Europäischen Institut für Energieforschung in Karlsruhe

 

HIER GEHTS ZUM FRAGEBOGEN:

https://new.maptionnaire.com/q/92gxm4cny38j 

Bitte helfen Sie uns auch die Umfrage zu verbreiten, indem Sie den Link an viele Menschen in Karlsruhe weiterleiten!


Vielen Dank!

 

EIfER Europäisches Institut für Energieforschung EDF-KIT
EWIV - Sitz der europaeischen wirtschaftlichen Interessenvereinigung: Karlsruhe - Handelsregister: Amtsgericht Mannheim HRA 104823 - Geschaeftsfuehrerin: Dr. Nurten AVCI (Direktorin).
  • Aufrufe: 141

Redaktionsteam vergrößert / Neuer Bereich Serien

Das Redaktionsteam des Knielinger wird aktuell von zwei tatkräftigen Knielingern unterstützt. Alisa Stork und Swen Siefert sind dem  Hilferuf aus dem Knielinger 109 gefolgt und haben bereits den letzten Knielinger mit neuen Ideen, gut geschriebenen Berichten und Interviews bereichert. 

Alisa hat nun eine ganze Serie von Interviews, mit Künstlern aus der Pop Art Gallery in der Egon-Eiermann Allee, geführt. Da diese Interviews sehr aktuell sind und wir künftig mehr aktualität in solche Berichte bringen wollen, haben wir uns entschlossen, künftig eine eigene Sparte Serien hier auf unserer Home Page zu veröffentlichen.

Über neue Inhalte werden wir künftig auch immer wieder im Newsletter und hier berichten.

  • Aufrufe: 108
Geschäftsstelle

Blenkerstraße 41
76187 Karlsruhe

Begegnungsstätte

Struvestrasse 45
76187 Karlsruhe
Mitglied werden?

Folgen Sie uns