• Startseite

Gelbe Punkte, Blaue Bilder und Fahrbahnschwellen brauchen unsere Stimme

Der Deutsche Nachhaltigkeitspreis Forschung wird in diesem Jahr zum achten Mal gemeinsam mit dem Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) vergeben. Er würdigt nachhaltigkeitsbezogene Forschungsleistungen in Deutschland. In diesem Jahr steht das Thema urbane Mobilität im Mittelpunkt der Auszeichnung

Das Reallabor Karlsruhe ist mit seinen, in Knielingen durchgeführten, Realversuchen zur Verbesserung der Infrastruktur für Fußgänger unter die TOP3 gekommen und braucht nun unsere Unterstützung. Das Projekt zeigte eindrucksvoll, wie sehr der PKW Verkehr die Fußgänger beeinträchtigt und sogar gefährdet und welche möglichen Lösungswege es gibt, um diese Situation zu verändern. Durch die Realversuche wurden Lösungsmöglichkeiten vom Papier auf die Straße gebracht, denn nur so konnte geprüft werden, ob die Maßnahmen auch greifen würden.

Auf der unten angegebenen Webseite könnt ihr für das Projekt stimmen und damit ein kleines Stück dazu beitragen, unsere Straßen für Fußgänger sicherer zu machen.

https://www.nachhaltigkeitspreis.de/wettbewerbe/forschung/

 

  • Gelesen: 3

Bürgerfest

Flyer Bürgerfest w

Feiern Sie mit uns den 60. Geburtstag des Bürgervereins

und die erste Veranstaltung im Knielinger Bürger- und Gemeindezentrum.

Beim Bürgerfest gibt es verschiedene

Möglichkeiten, das BGZ kennen zu lernen.

  • Gelesen: 7

Bäume brauchen unsere Hilfe

Wie in der Stadtzeitung heut zu lesen ist und wie auch andere Medien in den letzten Wochen immer weider berichtet haben, trocknen die Bäume in Karlsruhe aufgrund der lange anhaltenden Trockenheit immer schneller aus. 

http://presse.karlsruhe.de/db/stadtzeitung/jahr2019/woche32/trockenheit_baume_bleiben_wichtig_fur_stadtklima.html

Was du tun kannst?

Hast du einen Baum in deiner Nähe? zum Beispiel am Straßenrand?
Nimm dir einen Eimer oder eine Gießkanne, fülle sie mit Wasser und kippe dieses an den nächsten Baum.
Die Bäume können nicht ertrinken, macht also nichts, wenn du richtig viel Wasser hin kippst. 

 Bild von 1045373 auf Pixabay

  • Gelesen: 82

Aktuelle Maßnahmen im Naturschutzgebiet Burgau

Schon im vergangenen Jahr führten die Naturschutzverwaltungen des Regierungspräsidiums sowie der Stadt im Naturschutzgebiet "Burgau" Pflegemaßnahmen im großen Schilfgebiet durch. Die Maßnahmen dienten der Aufwertung der Biotopflächen und der Erleichterung der dringend erforderlichen Jagd von Wildschweinen. Die Maßnahmen können durchaus als erfolgreich dargestellt werden, das Schilf konnte sich verjüngen, größere Übergangsbereiche zwischen Schilf und Wiese wurden geschaffen und Wildschweine konnten gut gejagt werden.

Weiterlesen: Aktuelle Maßnahmen im Naturschutzgebiet Burgau

  • Gelesen: 66

Äpfel, Birnen oder Nüsse Versteigerung für Selbstpflücker

Äpfel, Birnen oder Nüsse, das Liegen­schaft­samt verstei­gert auf Grund der sehr niedrigen Erträge in diesem Jahr nur in kleine­rem Rah­men Obst an Selbst­pflücker.

Knielingen: Treffpunkt für die erste ­Ver­stei­ge­rung ist am Donnerstag, den 29. August 2019 um 13 Uhr am Parkplatz vor dem Klein­gar­ten­ver­ein "Am Kasta­ni­en­baum, Ende Wi­kin­ger­straße (Anfahrt mit dem Auto nur über Burgau­brücke mög­lich).

Weitere Infos gibt’s hier: https://www.karlsruhe.de/b3/freizeit/gruenflaechen/obst_gartenbau.de

  • Gelesen: 93
Geschäftsstelle

Blenkerstraße 41
76187 Karlsruhe

Begegnungsstätte

Struvestrasse 45
76187 Karlsruhe
Mitglied werden?

Folgen Sie uns